Kategorien:
  • Unternehmen

Unser bloom guard verpackt jetzt auch Aquaponik-Basilikum

Nicht nur bei uns, sondern auch bei unserem Kunden ECF Farmsystems wird Nachhaltigkeit groß geschrieben. Das Berliner Unternehmen produziert Barsch und Basilikum im aquaponischen Verfahren, d.h. dass das nährstoffreiche Wasser aus der Fischzucht als biologischer und umweltfreundlicher Dünger für die Pflanzen eingesetzt wird.

Und jetzt gibt es das Hauptstadtbasilikum auch noch in unserem umweltfreundlichen bloom guard verpackt.
Er besteht zu 100% aus Recyclingpapier und ersetzt gleichzeitig den Plastiktopf, da der Kunde die Papiertüte einfach selbst auf Topfgröße abschneiden kann.

„Mit dem bloom guard haben wir eine plastikfreie Verpackung gefunden, die perfekt zu unserer ressourcenschonenden Philosophie passt“, schwärmt Christian Echternacht, Gründer von ECF- Farmsystems.
„Die Verpackung wirkt sehr natürlich und hilft uns gleichzeitig, unseren Basilikum clever zu vermarkten“.

Das Hauptstadtbasilikum im bloom guard verpackt ist bereits in vielen Filialen einer großen deutschen Supermarktkette erhältlich.

Wir Tütenmacher freuen uns auf jeden Fall auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit mit ECF!

top