Kategorien:
  • Unternehmen

Gautschfeier 2021

Eine schon fast vergessene Tradition konnte nun doch noch durchgeführt werden: Das Gautschfest fand auf dem Schulhof des Fritz-Henßler-Berufskollegs in Dortmund statt. Natürlich unter Corona-Rahmenbedingungen, so war von allen Teilnehmern/-innen ein negativer Corona-Test gefordert und die Absolventen/-innen durften auch jeweils nur eine Begleitperson, zu der sonst deutlich größeren Veranstaltung, mitbringen.
Umso schöner, dass sich nun zwei Abschlussjahrgänge (2020 und 2021) der Medientechnologen/-innen Druck, Buchbinder/-innen und Mediengestalter/-innen auf der schuleigenen Tribüne versammeln durften.
Während des Zeremoniells wurden die Nachwuchskräfte Kopf über von ihren ehemaligen Berufschullehrern ins kühle Nass "geschmissen“, was von den anwesenden Zuschauern lautstark gefeiert wurde. Das anschließende London Craft Beer ließ sich natürlich niemand entgehen, genauso wenig wie eine Erfrischung am eigens dafür organisierten Eiswagen.
Von WEBER Verpackungen konnten Lana Berger, Kathrin Domröse und Jonas Keul mit der Übergabe des Gautschbriefes nun auch endlich offiziell freigesprochen werden.
Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen allen Beteiligten eine erfolgreiche berufliche Zukunft bei WEBER!

top